Blog


Stipendien 2017 vergeben

Am Freitag, dem 30. Juni 2017, hat der Beirat von Fleiß und Mut in einer mehrstündigen Sitzung sechs Teams ausgewählt, die am diesjährigen »Kartographen – Mercator Stipendienprogramm für JournalistInnen« teilnehmen werden. Der Beirat hatte aus einer eindrucksvoll großen Zahl an hochqualitativen Einreichungen zu wählen. Kein leichtes Unterfangen, allen gerecht zu werden. Allen AntragstellerInnen an dieser Stelle ein herzliches Dankeschön für Ihre Bemühungen.

Die StipendiatInnen des Jahres 2017 sind (in alphabetischer Reihenfolge):

* Team Bachmann: Barbara Bachmann / Maria Feck / Lena Schnabl
* Team Esswein: Ann Esswein / Lara Eckstein / Pascale Müller
* Team Faßbinder: Konstanze Faßbinder / Janek Stroisch
* Team Funk: Matthias Funk / Marcel Helbig / Cristian Hernández
* Team Mükke: Lutz Mükke / Maria Wiesner
* Team Vierecke: Linda Vierecke / Barbara Mohr / Khalid El Kaoutit

Herzlichen Glückwunsch! Wir freuen uns auf eine Reihe spannender Recherche-Projekte, über deren Ergebnisse wir in den kommenden Monaten an dieser Stelle berichten werden.

Es würde uns freuen, wenn alle, deren Anträge dieses Jahr leider nicht berücksichtigt werden konnten, es im Frühjahr 2018 wieder versuchen. Die Erfahrungen dieses Jahres zeigen, dass eine neuerliche Bewerbung erfolgreich sein kann.

Comments ( 0 )

    Leave A Comment

    Your email address will not be published. Required fields are marked *

    Fleiss und Mut